Beikostberatung

Was kommt nach der Milch? - Ernährung im 1. Lebensjahr

"Mein Kind auf dem Weg zum Familientisch"


Diese Veranstaltung bietet eine sehr informative und aktuelle Übersicht über alle wichtigen Dinge, die mit dem Thema Beikost verbunden sind:

wann beginnen? und womit? Unverträglichkeiten? Allergieprophylaxe? Getränke? Milch, Fleisch und Co.? Welche Fette? Selber kochen oder Fertigbrei? Alternativen zum Brei? Was, wenn mein Kind nicht essen will? Wie geht es mit dem Stillen oder der Milch weiter?

"Baby let weaning" - eine alltagstaugliche Alternative zur Breikost!?!


Kosten: 15€/Person, 25€/Paar

(ggf. auch Kostenübernahme durch die KV)


Nächster Termin:

06.11.2019 - 19 Uhr

mit Katja Köller

Tragetuch & Co.

"Babys wollen getragen werden!"


Aber warum und vor allem WIE? Womit und wie lange?


Wir beleuchten diverse Tragehilfen auf Vor- und Nachteile, binden Tragetücher und helfen euch beim Testen und Ausprobieren. 


Schwangere und Mütter mit Baby (natürlich auch Papas) sind herzlich willkommen!


Kosten: 15€/Person, 25€/Paar

(ggf. auch Kostenübernahme durch die KV für bei uns angemeldete Frauen)


Nächster Termin:

im Januar 2020
von und mit Katrin Kramer

homöopathie

Homöopathie und Naturheilkunde für die Hausapotheke in der Familie

Ein informativer Workshop zum Thema "Homöopathische Haus- und Kinderapotheke". 


Sie erfahren alles rund um altbewährte Hausmittel, alternative Naturheilmittel und die richtige Anwendung von Globuli &Co. für den Eigenbedarf. 

Folgende Themen werden besprochen:
ausführliche Einarbeitung in den richtigen Umgang mit Homöopathie, Wie helfe ich uns bei:

Erkältung - Schnupfen - Husten - Fieber - Bauchschmerzen - Magen-Darm-Erkrankungen - Zahnen - Wundheilung - Verletzungen - Insektenstiche


Kosten: 20€/Person , 30€/Elternpaar

inkl. einem ausführlichem Begleitheft für diesen Workshop von und mit Katrin Kramer


Nächster Termin:

21. November 2019 - 19 Uhr
von und mit Katrin Kramer

Erste Hilfe am Kind

- Notfalltraining für Eltern

Verhalten und Vorgehen im Notfall:

  • stabile Seitenlage bei Säuglingen und Kleinkindern
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Säuglingen und Kleinkindern
  • Erkrankungen von Bewusstsein, Atmung, Kreislauf (zB. Fieberkrampf, Pseudokrupp-Anfall, Insektenstich im Mund-Rachen-Raum, Asthma-Anfall, Atemwegsverlegung durch Fremdkörper)
  • Verletzungen und Wundversorgung (zB. Kopfverletzungen, Nasenbluten, Knochenbrüche, bedrohliche Blutungen, Zeckenbiss, Verbrennungen, Vergiftungen, Verätzungen)


Leitung: Christina Redies (Fachkrankenschwester, Erste-Hilfe-Ausbilderin, ALS-Megacode-Trainer)


Kosten: 65 €/Person

inkl. ausführlicher Schulungsunterlagen, Snacks und Getränke am Seminartag


Nächster Termin:

So. 23.2.2020 - 9 Uhr bis 15 Uhr (6 Stunden)
-AUSGEBUCHT-